Trainingswochenrückblick für Zahlenfreaks

40 vielfältige RSC-Freunde angetroffen
51 neue Blickwinkel erlebt
1 bisschen Sonnenbrand
100 Freuden und 3 Flüche
1 sehr zufriedenstellende Gesundheit
5.5 Trainingstage und 1 Bürotag
1100 km
18’000 Höhenmeter
Pulsschnitt etwa 115
0 Defekte
🙂

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Trainingswochenrückblick für Zahlenfreaks

  1. nik schreibt:

    Merci Bernhard ! Vielleicht nehm ich nun – als Gel-Alternative – doch auch noch ein paar Biberli mit über den Teich, so als sonnige Erinnerung an den Carpegna. Frohes Leben wünscht Nik

  2. Bernhard Meili schreibt:

    … war auch für mich eine tolle Woche mit vielen gemeinsamen Radkilometern mit dir. Danke und weiterhin viel Erfolg bei den Vorbereitungen zum Race Across America.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s